Kartoffelernte Rit

Jakob: Ich habe eine Minikartoffel gefunden. Am besten fand ich, dass wir uns den Kartoffelroder angeguckt haben. Wir wollen irgendwann die Kartoffeln zu Pommes machen.

Johanna: Ich habe ganz viele Kartoffeln gesammelt und ich habe karierte Kartoffeln gefunden. Das war toll.

Lilly: Unser Ausflug
Ich habe Kartoffeln gesammelt. In meiner Tüte waren am Ende rote, blaue und gelbe. Mir hat alles Spaß gemacht.

Josie: Ich habe eine große Kartoffel gefunden.
Am Donnerstag waren wir Kartoffeln ernten. Ich habe eine große Kartoffel gefunden. Das war super.

Emilia: Ich habe Kartoffeln geerntet, verschiedene Kartoffeln: lila Kartoffeln und gefleckte Kartoffeln.

Louisa: Wir waren auf dem Kartoffelroder drauf. Wir werden Kartoffelbrei machen. Am besten fand ich, dass wir draußen waren.

Luca: Wir haben Kartoffeln gesammelt. Mir hat es Spaß gemacht.

Jonas: Kartoffelroder
Ich habe Kartoffeln geerntet und wir durften sogar auf den Kartoffelroder drauf. Und ich habe aus den Kartoffeln Pommes und Kartoffelpüree gemacht. Am meisten hat mir das Kartoffelsuchen gefallen.

Jule: Kartoffelausflug
Wir haben Kartoffeln geerntet. Wir essen die Kartoffeln heute zum Mittagessen. Darauf freue ich mich.

Elias: Letztes Mal sind wir zum Kartoffelfeld gelaufen. Da haben wir Kartoffeln geerntet.

Lotte: Ich habe Kartoffeln geerntet, verschiedene Kartoffeln: lila Kartoffeln und gefleckte Kartoffeln.

Zsombor: Ich habe Kartoffeln gesammelt. Eine Kartoffel sah aus wie eine Banane. Ich fand den Ausflug und die frische Luft schön.

Noah: Ich habe große und kleine Kartoffeln gesammelt.

Lukas: Kartoffeln
Ich habe Kartoffeln ausgebuddelt. Aus den Kartoffeln haben wir Pommes gemacht. Mir hat am besten der Kartoffelroder gefallen.

Valentina: Kartoffeln
Wir haben Pommes gemacht. Wir waren auf dem Roder. Ich habe Kartoffeln gesammelt. Die Kartoffeln waren lecker. Mama war glücklich. Papa war glücklich.

Mila: Die rote Kartoffel
Wir sind am Donnerstag Kartoffeln ernten gegangen. Ich habe eine rote Kartoffel gefunden. Wir durften auf den Kartoffelroder.

Leona: Unser Kartoffelausflug
Wir sind zum Kartoffelfeld gelaufen. Das Feld war so groß. Wir haben die Kartoffeln ausgebuddelt. Die Kartoffeln waren rot und gelb und lila. Mama hat die Kartoffeln gekocht.

Kartoffelernte Leona

Lea: Der Ausflug zu den Kartoffeln
Ich habe mich am Donnerstag auf die Schule gefreut, weil wir einen Ausflug gemacht haben. Und es war schön. Wir waren sogar auf dem Kartoffelroder. Und am Freitag hat meine Mama aus den Kartoffeln Kartoffelpüree gemacht.

Tim: Mein Tag auf dem Bauernhof
Wir haben gelernt, wie man Kartoffeln erntet. Wir haben geerntet. Wir haben den Kartoffelroder gesehen. Wir haben gebuddelt. Am besten hat mir der Roder gefallen.

Clemens: Gerodet
Wir haben gelernt, wie man rodet. Wir haben Kartoffeln geschenkt bekommen und sind gerannt.

Klara: Kartoffelausflug
Ich habe Kartoffeln geerntet. Und wir durften auch auf den Kartoffelroder. Mir hat der Ausflug gefallen.

Arjeta: Wir sind zum Kartoffelfeld gegangen und wir haben Kartoffeln geerntet: rot, gelb und lila. Wir konnten auf die Maschine draufklettern.

Adonis: Ich habe so viele Kartoffeln gesammelt. Die Kartoffeln haben geschmeckt.

Younis: Wir haben Kartoffeln gesammelt. Wir haben gelernt, dass die grüne Kartoffel nicht schmeckt. Wir haben rote Kartoffeln gefunden.

Michael: Die Kartoffel
Wir sind zum Kartoffelfeld gelaufen. Wir sind auf den Roder gegangen. Die Kartoffeln waren lecker.

Julian: Mir war langweilig. Ich kannte das schon. Von Elias die Kartoffel war echt hart und echt groß. Am besten fand ich, dass ich zusammen mit Elias die Kartoffeln sammeln konnte.

   
© GGS Barbaraschule Mülheim