Kerle Buch Kerle Pappgesicht

In der letzten Woche vor den Sommerferien dreht sich bei den Drachen und Löwen alles ums Bilderbuch "Wo die wilden Kerle wohnen" von Maurice Sendak:

- wilde Musik mit Instrumenten machen
- wilde Masken basteln
- wilde Kerle malen
- einen wilden Ausflug in die Natur machen
- Boote auf "wildem" Gewässer schwimmen lassen
- kleine Höhlen für wilde Kerle bauen
- zu wilder Musik tanzen ...

Die Kinder probieren alle wilden Dinge aus, die im Buch vorkommen. Sie sprechen auch über wilde Gefühle und überlegen, was sie tun würden, wenn sie selbst wilde Kerle oder Könige und Königinnen über die wilden Kerle wären. Eine wunderbar-wilde-Woche!

Kerle Zeichnungen

   
© GGS Barbaraschule Mülheim