behuetet 2019
"Ich bin von Gott behütet" - so lautete das Thema des ökum. Abschlussgottesdienstes, den die Klassen 4a und 4b von Frau Kiesow und Herrn Ritter vorbereitet hatten. In den vier Grundschuljahren haben sie mit vielen Menschen zu tun gehabt, von denen sie behütet worden sind: den Eltern, den Lehrerinnen und Lehrern, den beiden Klassenlehrern, den Integrationshelferinnen, den VGS- und OGS-Mitarbeiterinnen. Dafür sagten sie an diesem Morgen "DANKE"! Am Ende des Gottesdienstes wurden alle Viertklässler von Pfarrerin Kocherscheidt und von Pfarrer von Schwartzenberg gesegnet.
Abschluss 2019 ev
evangelische Matthäuskirche 2019
Der ökumenische Abschlussgottesdienst findet immer am Donnerstag vor den Sommerferien statt, im Wechsel in der evangelischen Matthäuskirche oder in der katholischen Kirche St. Barbara. Die Klassenlehrer der vierten Klassen planen den Abschlussgottesdienst und sprechen ihn mit den Geistlichen und den Kirchenmusikern ab.
segen2018
St. Barbara 2018: Segnung der Viertklässler
   
© GGS Barbaraschule Mülheim